Praxis für Narben und Phasenbehandlung

Narbenbehandlung für maximale Beweglichkeit und Schmerzfreiheit?


Was ist Boegertherapie:

Wenn ich mit der Boegertherapie arbeite beinhaltet das die Diagnostik um herauszufinden wo die Adhäsionen (Verklebungen) lokalisiert sind und das Lösen mit einer speziellen Grifftechnik.  
Wenn generell eine sehr hohe Körperspannung aufgrund von Stress vorhanden ist, führt dies meistens zu erhöhter Spannung in der Muskulatur, beeinflusst massgeblich die Funktion der Organe und beeinflusst das Herz-Kreislaufsystem negativ. Diese Situation behandle ich mit dem Removment.
Removment löst in wenigen Minuten die stressbedingte Spannung und macht den Weg frei zu mehr Beweglichkeit und somit Lebensfreude.

Zu guter Letzt, wenn alle Bewegungseinschränkenden Faktoren wie Narben, unsichtbare Narben
(Verklebungen), die stressbedingte hohe Körper- (Fascien) Spannung gelöst sind, wird die neu dazugewonnene Beweglichkeit trainiert.  

Mit dem iXpending wird ein fortschrittliches Dehnkonzept, Fascien Eigenbehandlungen und ein Kräftigungstraining instruiert. Die Grundbeweglichkeit wird dadurch massiv erhöht und somit eine perfekte Basis geschaffen um mühelos in eine physiologische Haltung zu kommen und diese zu trainieren.

Sandra Büchel-Felix

Mein Name ist Sandra Büchel-Felix. Ich bin im St.Galler Rheintal aufgewachsen, bin verheiratet und Mutter von vier Kindern. Für meine Leidenschaft steht meine Familie, viel Bewegung und Sport im Freien mit Hund, Yoga und natürlich mein Beruf als Physiotherapeutin.
Mit dem Start meiner eigenen Praxis habe ich mir einen Traum erfüllt und geniesse jeden Tag an dem ich hier meinen Beruf ausüben darf.
2002 habe ich die höhere Fachschule für Physiotherapie abgeschlossen und das SRK-Diplom erhalten.
Seit damals habe ich in Spitälern, Rehaklinik, an einer SRK Therapiestelle für Kinder und Jugendliche und Privatpraxis gearbeitet.
 
Ich habe zahlreiche Weiterbildungen absolviert und mich in den letzten Jahren zur Boegertherapeutin ausbilden lassen.
 
Das Lösen von Narben und Adhäsionen (Verklebungen) ist für mich das A und O in der heutigen Physiotherapie und in meiner Praxis sehr Erfolg bringend.

Für wen ist die Boegertherapie geeignet:

Die Boegertherapie empfiehlt sich sowohl zur effektiven Behandlung von bereits bestehenden Einschränkungen und/oder Schmerzen, wie auch zur Prävention.


Meiner Meinung nach unerlässlich ist sie bei Menschen mit/nach:

- Kaiserschnitt Narben
- Nach Brust-OP`s aller Art
- Bandscheibenvorfälle
- Schlechte Blutzirkulation
- Verzögerte Heilungsprozesse
- Verdauungsbeschwerden
- Orthopädische OP`s aller Art (Hüfte, Knie, Schulter, usw.)
- Ödeme
- Reizschulter
- Arthrose
- Bauchoperationen
- usw.


Narben sind entzündungsbedingte Verklebungen im Fasciensystem.
Sie blockieren den natürlichen Fluss von Bewegungen und schränken die Körperfunktionen ein.
Möchten Sie sich frei von schmerzen maximal bewegen können? Sich leicht und locker fühlen?
Gehen Sie es an! Lassen Sie sich mit der Boegertherapie behandeln und lernen sie alle weiteren Schritte zur Selbstbehandlung und Erhaltung neu gewonnener Beweglichkeit.

Möchten Sie
sich frei von Schmerzen maximal bewegen können?
 
Sich leicht und locker fühlen?

Ich bin anerkannt von den Krankenkassen. Je nach Krankenkasse wird ein Teil der Kosten zurückerstattet.
Bitte klären Sie dies bei Bedarf individuell ab. Ich gebe keine Garantie für eine Kostenbeteiligung & Übernahme.

Kl. Massage/Boegertherapie 60 Min.
132.- CHF

iXpending (Personal Training) 60 Min
110.- CHF

Alte Landstrasse 106
9445 Rebstein

Telefonnummer: 076 681 60 59

Kontakt Sie mich!

Über eine Nachricht von Ihnen würde ich mich sehr freuen: